Slider

Neuentwicklung Füll-& Verschließcenter

Sinkende Losgrössen und hohe Variantenvielfalt beeinflussen zunehmend die
konstruktiven Anforderungen an Maschinen und Anlagen in der Verpackungs-
industrie. Die hierdurch bedingten häufigen Formatwechsel sind mit Produktions-
ausfallzeiten und zusätzlichen Lohnkosten verbunden.
Dieses Anforderungsprofil war die Grundlage dafür, ein passendes Konzept für
Hersteller zu entwickeln, welches die Eingangs aufgeführten Nachteile nahezu
wirkungslos werden lassen.

Die Aufgabenstellung:

Entwicklung einer hochflexiblen Füll- & Verschließanlage für:
Flaschen, Tiegel, Dosen und Tuben
    
unter Berücksichtigung von:

einfache Bedienbarkeit
hohe Verfügbarkeit
einfache, schnelle Reinigung
einfache teilweise automatisierte Formatumstellung